Best Practice: Agiler Vertrieb

  • von

Will Ihr Unternehmen in Zukunft Vertriebsstrukturen agil ausrichten? Haben Sie bereits Erfahrungen mit agilen Teams im Vertrieb gesammelt?

Nach meinen Erfahrungen bieten agile Vertriebsteams im Vergleich zu klassischen Vertriebsorganisationen die Möglichkeit, einen höheren Grad an Kundennähe zu erreichen. Unternehmen, die klassische Strukturen im Vertrieb ablösen, werden oftmals von ihren Kunden als reaktiver & kundenfreundlicher wahrgenommen.

Agil organisierte Projekte gibt es in der Software- Entwicklung schon seit den 90er Jahren. Erst in jüngster Zeit beginnen Unternehmen, auch in bisher untypischen Bereichen einen agilen Ansatz einzuführen. Dabei ist es vom Reifegrad der Organisation abhängig, ob zum Beispiel nur bestimmte Bereiche wie das Key Account Management umgestellt werden oder ob weite Teile des Unternehmens agilen Grundsätzen folgen.

Wie häufig ist nicht alles an der agilen Herangehensweise neu. Wichtig ist aber die gemeinsame Sprache, das gemeinsame Verständnis, wie agil gearbeitet werden soll und welche organisatorischen und kulturellen Veränderungen dafür nötig sind.

Ich suche Unternehmen, die sich unverbindlich zu diesem Thema austauschen wollen. Wenn Sie das Thema interessiert, Sie sich informieren oder austauschen wollen, schreiben Sie mir bitte eine LinkedIn-Nachricht oder nutzen Sie die Kommentarfunktion.

Ich selbst habe einen klassischen Vertriebshintergrund im technischen B2B-Umfeld und habe internationale Vertriebsorganisationen in den Branchen Automotive, Fabrikautomation und Bau geleitet. Seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit den Möglichkeiten und Chancen agiler Vertriebsteams. Ich berate Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Vertriebsperformance.

Auf einen Austausch zum Thema freue ich mich.


#b2bsales #vertrieb #salesperformance

 
Stephan Görtz

    Newsletter abonnieren